Hier findet Ihr ein einfaches und leckeres Rezept für schaurig süße Halloween Cupcakes – dekoriert als Hexe, Gespenst oder Mumie.

Halloween Cupcakes

Leckeres & Einfaches Rezept für schaurige Hexenmuffins, Gespenster Muffins und Mumienmuffins zu Halloween
Halloween Cupcake Rezept
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Auskühlzeit für Cupcakes und Topping: 1 Stunde
Arbeitszeit: 15 Minuten
Gericht: Dessert
Land & Region: Deutschland
Keyword: Halloween Muffins
Portionen: 12 Stück
Autor: Melanie von Detailliebe

Zutaten

Cupcake Zutaten

  • 150 g Butter
  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Eier
  • 200 g Schmand
  • 100 g Zucker
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • schwarze Lebensmittelfarbe

Topping für Hexenmuffins & Gespenster Cupcakes

  • 1 Becher Sahne
  • 1 Packung Quark
  • Zucker nach Geschmack
  • Schokodrops

Deko für Hexenmuffins

  • schwarzer Fotokarton
  • Zahnstocher

Deko für Mumien Muffins

  • weißer Fondant
  • roter Fondant

Zubereitung

Cupcakes backen

  • Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
    Halloween Muffins Rezept
  • Weiche Butter mit den Eiern schaumig schlagen und dann den Zucker unterrühren.
  • Das Backpulver, den Vanillezucker und das Backpulver unter das Mehl mischen und dann langsam in die Butter/Ei/Zuckermasse unterrühren, so dass keine Klumpen entstehen.
  • Anschließend noch etwas schwarze Lebensmittelfarbe unterrühren für den Gruseleffekt :-).
  • Eine Muffin Backform mit Muffinförmchen auslegen und den Teig in die Förmchen einfüllen (am besten ohne zu Kleckern).
  • Jetzt für ca. 25 Minuten backen und gut abkühlen lassen bevor die Cupcakes verziert werden.

Topping für die Geister Muffins und die Hexen Cupcakes

  • Sahne und Quark vermischen und den Zucker nach Geschmack dazugeben. Wir mögen es nicht ganz so süß. Anschließend kalt stellen.
    Halloween Cupcake Rezept
  • Die kühle Masse in eine Spritztülle füllen und auf den Gespenster Cupcakes und den Hexen Muffins verteilen.

Dekoration Hexenmuffins

  • Für den Hexenhut aus dem schwarzen Fotokarton Kreise und Streifen ausschneiden. Die Streifen dann spitz einrollen und auf den Kreis kleben, so dass sich ein schauriger Hexenhut ergibt.
    Hexen Cupcake Rezept
  • Wenn der Kleber trocken ist, die Hüte auf die Zahnstocher stecken und in die Hexenmuffins stecken.

Dekoration Gespenster Cupcakes

  • Einfach kleine Schokodrops in das Topping stecken und fertig sind die süßen Gespenster Halloweenmuffins.
    Gespenster Muffin Rezept

Dekoration Mumien Cupcakes

  • Für die Mumien weißen Fondant in Streifen schneiden und auf die Muffins ohne Topping legen.
  •  Aus rotem Fondant die Augen rollen und mit schwarzer Lebensmittelfarbe kleine Punkte aufmalen. Diese Augen dann auf die Mumiencupcakes legen und fertig sind die gruseligen Halloweenmuffins.

    Halloween Muffins Rezept

Diese wunderschön-schaurigen Backideen stammen von der lieben Melanie von Detailliebe. Gruselige Mumien und Gespenstermuffins spuken um die Wette mit unheimlich leckeren Fledermauskeksen. Trick or Treat , everyone!

Dass ich Halloween total mag, hatte ich ja schon im letzten Post erwähnt. Umso mehr habe ich mich gefreut zusammen mit Party Princess einen kleinen Halloween Sweet Table kreieren zu können. Im Mittelpunkt sollten die Cupcakes stehen, in verschiedenen Halloween Designs. Dazu gab es Kekse in Fledermausform und tolle Deko. Die Milchflasche habe ich mit Fassbrause befüllt und mit einer schwarzen Katze beklebt.