Gebrannte Erdnüsse Rezept

Hier findet Ihr ein einfaches & leckeres Rezept für gebrannte Erdnüsse mit weißem Zucker und braunem Zucker. Wer es in der stressigen Vorweihnachtszeit nicht auf den Weihnachtsmarkt schafft, aber dennoch karamellisierte Erdnüsse oder Mandeln haben möchte, für den haben wir diese zauberhafte Rezept. Die selbstgemachten kandierten Erdnüsse schmecken auch viel besser als die gekauften. 

 

Gebrannte Erdnüsse

Tolles Rezept für leckere gebrannte Erdnüsse mit weißem oder braunem Zucker
gebrannte Mandeln mit weißem Zucker Rezept
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Gericht: Dessert
Autor: Ilka
Alle 2 Wochen neue Rezepte & Ideen - Jetzt hier Newsletter abonnieren!

Zutaten

  • 200 gr ungesalzene Erdnüsse
  • 150 ml Wasser
  • 1 TL Zimt
  • 150 gr weisser oder brauner Zucker

Bei braunem Zucker

  • 1/2 TL Kardamon wenn Ihr mögt

Zubereitung

  • Gebt den weissen Zucker zusammen mit dem Wasser und dem Zimt in eine Pfanne. Kurz aufkochen lassen und dann die Erdnüsse dazu geben. Unter Rühren bei großer Hitze die Masse kochen lassen.
  • Ihr müsst so lange Rühren bis das Wasser komplett verdampft ist und die Erdnüsse mit dem Zucker sehr krümelig werden. Kurz bevor das Wasser verdampft ist und der Zucker krümelig wird, noch den Kardamom hinzufügen, wenn Ihr braunen Zucker verwendet. Damit es nicht anbrennt ggf die Hitze etwas reduzieren. Die Masse immer weiter rühren. 
  • Nach einer kurzen Zeit sollte der Zucker langsam wieder flüssig werden und anfangen zu karamellisieren. Wenn dies nicht der Fall ist die Temperatur wieder etwas höher drehen. Die Erdnüsse sind fertig, wenn sie alle mit einer glänzenden Zuckerschicht überzogen sind. 
  • Nun die Erdnüsse auf ein Rost mit Backpapier geben und auskühlen lassen. Achtet auf jeden Fall darauf das die Erdnüsse nicht zusammen kleben. Diese ggf mit einer Gabel oder einem Pfannenwender auseinander brechen. 

Notizen

Anstatt der Erdnüsse könnt ihr natürlich auch Mandeln nehmen. Mit braunem Zucker werden die gebrannten Nüsse etwas dunkler und schmecken intensiver. Mit dem Kardamon schmecken die karamellisierten Erdnüsse noch weihnachtlicher. 

 

 

Wie kann man gebrannte Erdnüsse verschenken? 

Ihr könnt auch wunderbar die Erdnüsse als kleines Geschenk aus der Küche an eure Liebsten verschenken. In der Vorweihnachtszeit sind die gebrannten Erdnüsse auch ein tolles Geschenk, wenn man zum Adventskaffee eingeladen ist. Wenn ihr ein paar Tütchen sucht, um die Leckereien zu verschenken, dann schaut mal in unseren party-princess Shop.

 

 

Geschenkverpackung für Gebrannte erdnüsse

 

Nun wünsche ich euch viel Spaß beider Zubereitung der gebrannten Erdnusskerne und guten Appetit 

Liebe Grüße Ilka

 



2 thoughts on “Gebrannte Erdnüsse Rezept”

  • Wir haben zum ersten Mal selbst gebrannte Erdnüsse nach Eurem Rezept gemacht. Es hat super funktioniert und schmeckt wirklich besser als auf dem Weihnachtsmarkt! Beim nächsten Mal versuchen wir die Variante mit dem braunen Zucker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte ausrechnen vor dem Absenden: *