Limettengugl

Hallo Ihr Lieben,

Sind die niedlich! Die ersten Minigugl von der lieben Maria von Marylicious, zum Essen fast zu schade!

Nach dem erfolgreichen Fotoworkshop habe ich mir endlich die Miniguglform gegönnt. Schon lange habe ich mit dem Gedanken gespielt mir eine anzuschaffen, jedes Mal in der Stadt stand ich davor, war hin und her gerissen und letzendlich bin ich dann wieder heim gefahren. Aber jetzt, jetzt nenne ich sie endlich mein!

Ich habe mich dann gleich an Limettengugl probiert. In der Uni und auch bei Nancy sind sie super angekommen.
Ein bisschen Sommerfeeling geht immer!!

Limettengugl
50 g Butter
50 g Puderzucker
1 TL Vanillezucker
1 Ei
1 Eigelb
80 g Mehl
85 Naturjoghurt
feiner Schalenabrieb einer Limette
Zitronenpulver
1 EL Limettensaft

etwas Butter und Mehl für die Förmchen

Die Butter für die Form schmelzen und die Form damit einstreichen. Form mit Mehl bestäuben.
Butter schmelzen und mit Puderzucker, Ei und Eigelb glatt rühren. Mehl sieben und unter die Masse heben. Zuletzt noch Joghurt, Abrieb und Zitronensaft dazu geben. In einen Spritzbeuel füllen und in die Förmchen spritzen. 15 Minuten bei 200° backen.

Genießt euer Wochenende
Maria

P.S. Eine Mini Gugl Form findet Ihr bei party-princess



2 thoughts on “Limettengugl”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte ausrechnen vor dem Absenden: *