Türchen Nummer 16 – Stöffliche Gückskekse

Hallo Ihr Lieben,

hinter dem heutigen Türchen findet sich wieder einmal ein zuckersüsse Idee zum Nachnähen, nämlich so niedliche Glückkekse aus Stoff, denn manchmal sind doch ein paar liebe Worte mehr Wert als ein dickes Geschenk. Vielen Dank liebe Daniela von zweimalB fürs Zeigen.

:: zweimalB :: DIY Anleitung für genähte Glückskekse

 

DIY-Anleitung für Glückskekse

Ihr benötigt:

  • Baumwollstoff
  • dünnen Filz
  • eine Schablone mit 12cm Durchmesser
  • eine Schablone mit 11cm Durchmesser
:: zweimalB :: DIY Anleitung für Glückskekse - notwendiges Material: Baumwollstoff und Filz

So geht´s:

Schritt 1: Zeichne mit Hilfe der größeren Schablone jeweils einen Kreis auf den Baumwollstoff und den Filz und schneide diese Kreise aus.

Schritt 2: Zeichne mit Hilfe der kleineren Schablone (11cm) auf der rechten Seite des Baumwollstoffs den Kreis mit Bleistift an.

:: zweimalB :: DIY Anleitung für Glückskekse - mit der kleinen Schablone die Linie der Naht anzeichnen

Schritt 3: Lege die linke Seite des Baumwollstoffs auf den Filzkreis und steppe die beiden Kreise entlang der angezeichneten Linie fest.

:: zweimalB :: DIY Anleitung für Glückskekse - auf der angezeichneten Linie nähen

Schritt 4: Falte nun den Kreis mittig, so dass der Baumwollstoff innen liegt und nähe nun mittig eine kurze Naht. Halte dabei jeweils 1,5cm Abstand zu den Kanten.

:: zweimalB :: DIY Anleitung für Glückskekse - mittig auf den gefalteten Kreis ein kurzes Stück geradeaus steppen

Schritt 5: Stülpe nun die beiden Seiten des Glückskeks so um, dass der Baumwollstoff aussen liegt und der Keks die Form eines Glückskekse erhält.

Schritt 6: Suche Dir passende Glückskeks-Sprüche aus, notiere sie auf kleinen Zettelchen (12x2cm), falte diese und schiebe sie in die Glückskekse. Zahlreiche Sprüche für Glückskekse gibt es auf der Seite von Lien Ying.

Fertig sind die Glückskekse ganz ohne Kalorien, aber nicht minder schön!

:: zweimalB :: DIY Anleitung für Glückskekse aus Stoff - in verschieden farbigen Pünktchen-Stoffen hübsch anzusehen

 

:: zweimalB :: DIY Anleitung für Glückskekse aus Stoff - ein schönes kleines Geschenk oder Giveaway

Nun könnt Ihr diese Glückskekse in Tütchen verpacken oder Ihr bastelt Euch eine Take Out Box.

Fügt Ihr den Glückskeksen nun noch eine Kleinigkeit Glück in Form eines (oder auch zwei) Rubbelloses bei, habt Ihr ein tolles kleines Geschenk für nette Leute, denen Ihr eigentlich nichts schenkt, schenken wollt oder schenken sollt….sei es die liebe Nachbarin, der Postbote, der Zeitungsbote, die Bäckersfrau, eine liebe Lehrerin Eurer Kinder, ein toller Kollege oder gar der Chef,…ach, Ihr werdet schon genug Leute kennen, denen Ihr eine kleine Weihnachtsfreude machen wollt.

Man kann aus den Glückskeksen aber auch wertvolle Geschenke zaubern. Der ein oder andere wird vielleicht Geld zu Weihnachten verschenken. Faltet den oder die Schein(e) einfach auf die Größe der kleinen Spruchzettelchen und steckt sie dann mit in den Glückskeks. Hübsch verpackt macht das Geldgeschenk so mehr her als ein schnöder langweiliger Umschlag. Eine Portion Glück mag jeder gern bekommen.

Ich wünsche Euch eine tolle neue Woche mit ganz viel Glück, Weihnachtsvorfreude und ein wenig Besinnlichkeit.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte ausrechnen vor dem Absenden: *