Valentinstag Brief basteln

Home » Valentinstag Brief basteln

Valentinstag Brief basteln

Hier findet Ihr einen süßen Valentinstag Brief zum Basteln, um etwas Liebe zum Valentinstag zu verschenken. Ein Liebesbrief braucht nicht viele Worte, sondern Herzkonfetti!

Yield: 1 Brief

Valentinstag Brief basteln

Als kleines DIY haben wir uns für Euch diesen süßen Liebesbrief mit Herzkonfetti ausgedacht. Wenn Ihr eine Nähmaschine habt, ist diese Valentinstag Überraschung im Handumdrehen fertig.
Active Time 30 minutes
Total Time 30 minutes
Difficulty Leicht

Materialien

  • 1 DIN A4 Bogen Transparentpapier
  • 1 DIN A4 Blatt in pink oder rosa
  • passendes Nähgarn
  • Papierreste in verschiedenen Rottönen
  • oder fertiges Herzkonfetti

Werkzeug

  • Ausstanzer in Herzform (mein fertiges Herz ist ca. 2,5 cm breit)
  • Nähmaschine

Anleitung

  1. Zuerst druckt ihr Euch den Spruch auf das DIN-A4-Blatt in pink oder rosa. Eine Vorlage für die Valentinstagsgrüße könnt Ihr oben oder hier herunterladen. Der Spruch ist mehrfach auf dem Blatt, sodass Ihr gleich mehrere Tüten basteln könnt, wenn Ihr möchtet.
  2. Dann schneidet Ihr die Valentinsgrüße "Du streust Liebe in mein Leben" aus.
  3. Danach stanzt Ihr aus Eurem farbigen Papier die Herzen aus. Wenn Ihr fertiges Herzkonfetti habt, könnt Ihr diesen Schritt auslassen.
  4. Nun nehmt Ihr den Bogen Transparentpapier und faltet ihn genau in der Mitte, sodass Ihr das Format A5 erhaltet.
  5. Das Konfetti wird in das gefaltete Blatt gelegt und von Außen mittig der Spruch.
  6. Nun legt Ihr die ausgeschnittene Liebeserklärung auf das gefaltete Transparentpapier und näht mit Eurer Nähmaschine die offenen Seiten des Blatts zu.
  7. Und fertig ist Euer kreativer Liebesbrief!

Liebesbrief DIY

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Basteln des Liebesbriefs zum Valentinstag.!

Wenn ihr noch weitere Deko für den Valentinstag sucht schaut doch mal in unserem Shop vorbei.

Viele liebe Grüße

Ilka

2019-02-06T22:48:45+00:00DIY Tipps, Valentinstag|

About the Author:

Leave A Comment

Bitte ausrechnen vor dem Absenden: *