Rentier Weihnachtsbaumschmuck Basteln

Hier findet Ihr ein süße Anleitung zum Rentier Weihnachtsbaumschmuck basteln – einfach & schnell auch mit Kindern – ein tolles Geschenk für Oma und Opa!

Rentier Weihnachtsbaumschmuck Basteln

 

Heute haben wir ein schnelles Baumschmuck DIY aus Eisstäben für euch. Wir basteln ein Rentier, das ihr wunderbar  an den Adventsstrauch oder als Christbaumschmuck and den Tannenbaum hängen könnt. Auch ist diese schnelle Bastelanleitung schon wunderbar für Kindergartenkinder geeignet. Schulkinder können den Elch natürlich auch ganz einfach basteln. Hier kommt nun die Anleitung:

Rentier Weihnachtsbaumschmuck Basteln

Mit dieser einfachen Anleitung könnt Ihr süßen Rentier Christbaumschmuck mit Kindern basteln in zwei verschiedenen Grössen
Prep Time 20 minutes
Active Time 20 minutes
Total Time 40 minutes
Difficulty Leicht
Estimated Cost 5 Euro

Materialien

  • Eisstiele (es gibt diese in zwei verschiedenen Größen)
  • Wackelaugen
  • rote Pom Poms
  • Bäckergarn
  • Pfeiffenputzer in braun und gold
  • Acrylfarbe in braun
  • Kleber

Werkzeug

  • Pinsel
  • Schere

Anleitung

  1. Zunächst einmal braucht ihr pro Rentier 3 Eisstäbe. Diese könnt ihr einfach in Naturholz nehmen in der kleinen oder der großen Größe. Es ist nur wichtig das alle Eisstäbe die gleiche Größe haben. In der kleinen Größe habe ich sie im Handel in einer gemischten Packung auch in braun gefunden oder ihr malt sie einfach mit Acrylfarbe oder Plakafarbe an. Gut trocknen lassen. 
  2. Danach legt ihr euch zwei Stäbe wie ein V hin und klebt diese am Berührungspunkt zusammen. Der dritte Eisstab wird dann im oberen Drittel quer über das V geklebt. Dies gut trocknen lassen, damit sich die Stäbe nicht wieder verschieben.
  3. Danach könnt ihr das Rentier dekorieren. Zuerst habe ich mir von dem Bäckergarn ein Stück abgeschnitten, die Enden miteinander verknotet und um den oberen Eisstab geschlungen. Der Faden ist der Aufhänger für das Rentier.
  4. Danach kommt das Geweih. Dafür habe ich bei der hellen Holzvariante braune Pfeiffenputzer verwendet und für die braune Variante Pfeifenreiniger in gold. Diese werden in der Mitte durchgeschnitten und einfach um die Eisstäbe geschlungen. Anschließend kann man sie noch etwas zurecht biegen.
  5. Danach werden die Wackelaugen aufgeklebt. Ich habe ca. die Breite der Eisstäbe genommen. Ihr könnt natürlich auch größere Wackelaugen nehmen was auch sehr witzig aussieht. 
  6. Zum Schluss kommt noch die Nase des Rentier. Ich habe dafür coole Pom Poms im Bastelladen gefunden die mit rotem Lametta durchzogen sind. Ich finde sie perfekt als Rentiernase. Es gibt aber auch Poms Poms in uni rot oder ihr könnt auch wunderbar alte rote Knöpfe verwenden.

Notizen

Rentier Christbaumschmuck

 

 

 

Rentier Christbaumschmuck Basteln

 

Hier seht ihr gut den Größenunterschied.

 

Selbst gebastelter Rentier Baumschmuck

 

Das sind die kleinen Eisstäbe.

 

Grosses Bild des Christbaumschmucks

 

Das sind die großen Eisstäbe.

 

 

 

 

Rentier Baumschmuck

 

 

Süßes Rentier selbst gebastelt

Nun wünsche ich euch ganz viel Spaß beim Basteln.  Viele liebe Grüße Ilka

 

P.S. Das Bäckergarn findet ihr bei uns im party-princess Shop und die restlichen Artikel habe ich im örtlichen Bastelladen gekauft

 

 

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte ausrechnen vor dem Absenden: *