Hallo Ihr Lieben,

heute möchten wir mit unserem Adventskalender starten.

Ab heute zeigen wir Euch jeden Tag bis Weihnachten ein bisschen Weihnachtsdeko, ein leckeres Rezept oder ein tolles DIY für Weihnachten. Und zum heutigen Start gibt es eine leckeres Cranberry-Makronen Rezept von der lieben Rebecca von Verlockendes:

100 Gramm getrocknete Cranberries
2 Eiweiß
1 Prise Salz
130 Gramm Zucker
etwas Zitronensaft
etwas rote Speisefarbe
Jetzt geht´s los:
100 Gramm getrocknete Cranberries grob durchhacken. 2 Eiweiß mit einer Prise Salz und einem Spritzer Zitronensaft sehr steif schlagen, dabei langsam 130 Gramm Zucker einrieseln lassen (die Masse glänzt dann leicht). Zum Schluss noch kurz 8 Tropfen rote Speisefarbe untermischen – so färbt sich die Masse in einem leichten Roséton. Legt von den Cranberries 1-2 TL beiseite und mischt den Rest zügig unter die Eiweißmasse. Setzt kleine Wölkchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech und bestreut jedes Makrönchen einzeln mit den restlichen Cranberry-Stücken. Trocknet alles im vorgeheizten Ofen bei 130 Grad für ca. 45 Minuten auf der unteren Schiene. Guten Appetit!

Die Strohhalme  gibt es in unserem party-princess Shop.

Viele liebe Grüße Ilka