Adventskalender von Fräulein Klein

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Heute zeigt die liebe Yvonne von Fräulein Klein Euch Ihre Adventskalender:
 
Dieses Jahr musste es schnell gehen mit den Adventskalendern
und diese beiden waren auch ruck, zuck fertig.
 
 
 Neben dem selbstgebackenem Adventskalender aus dem letzten Post,
s. HIER, habe ich ein fertiges Advents-Papphäuschen mit Zahlenaufklebern aus dem
Schreibwarenladen beklebt.
 
 
 
 
 Die Grundlage für unseren zweiten Adventskalender, nämlich ein
weißer Tannenwald mit kleinen Häuschen, waren Backförmchen für Cupcakes.
 
 
 

Die Cupcakeförmchen findet ihr HIER.

Dort ist übrigens gerade das ganze Sortiment “Adventskalender” reduziert:

s. HIER.

 
Als Dach für die Häuschen, habe ich runde Kreise aus Tonpapier ausgeschnitten
und diese nochmals mit einer Schere an einer Seite bis zur Mitte eingeschnitten.
Danach habe ich die beiden offenen Seiten übereinander geschoben und mit
Heißkleber fixiert.
 
 
 
Die Zahlen sind teilweise an der Unterseite der Backförmchen angebracht
und teilweise an Sternen (mit Zahlenperlen beklebt), die an Zahnstochern kleben.
Diese kann man leicht in die Dächer und die Bäume stecken.
 
 
 
Eine Anleitung für die Origamibäume findet ihr z.B. HIER.
Wenn man erst einmal 1-2 Bäume gefaltet hat, dann geht alles relativ zügig voran ;-).
 
 
 
Jetzt kann der 1. Dezember also kommen :-)!
 
Hier sind noch ein paar der Adventskalender aus den letzten beiden Jahren:
 
2013
 
 
 
 
 
2012
 
 
 
 
 
Und noch eine Kalenderidee aus meinem Buch:
 
 
 
Bezugsquellen:
 
Cupcakeförmchen: Party Princess
 
Einen gemütlichen Abend wünsche ich Euch,
 
♥♥♥
alles liebe,
Yvonne
 
 
 
 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte ausrechnen vor dem Absenden: *