Rezept Erdbeertorte Charlotte Tiramisu

Heute haben wir mal wieder die liebe Emma von Emma´s Lieblingsstücke auf unserem Blog zu Gast. Emma hat uns das Rezept  für eine leckere Erdbeertorte Charlotte mit Tiramisu Füllung mitgebracht. Mmhhh die Torte sieht einfach super lecker aus.

 

Erdbeertorte Tiramisu Charlotte

 

Für ein 18-20 cm Törtchen benötigt ihr:

Für den Biskuit:

3 Eier
1 Prise Salz
90 g Zuckerz
50 g Mehl
40 g Speisestärke
1 TL Backpulver

Für die Füllung der Erdbeertorte:

3 Blatt Gelatine
350 g Mascarpone
80 g Zucker
5 EL Milch
1 Pck. Vanillezucker
1 EL Saft einer Zitrone
150 ml Sahnee
50 ml kalter Espresso (ich nehme 1 TL Instantpulver und löse es in kochendem Wasser auf)
2 EL Weinbrand, z.B. Chantré
300 g Erdbeeren

Für die Deko:

ca. 200 g Löffelbiskuits
rosa Erdbeer-Schokolade
1 Würfel Palmin
ca. 200 g Erdbeeren oder andere Beeren

 

Erdbeer Tiramisu Torte

So wird die Erdbeertorte gemacht:

Als erstes legt ihr die Backform mit Backpapier aus. Ich mache das nur für den Boden und klemme dabei das Backpapier zwischen die Form. Den Backofen bitte auf 200°C vorheizen. Die Eier trennen und das Eiweiß mit Salz steifschlagen, währenddessen den Zucker einrieseln lassen. Die Eigelbe für die Erdbeertorte unterrühren. Die Speisestärke, das Mehl und das Backpulver mischen, auf die Masse sieben und vorsichtig unterheben. Den Teig in die Backform füllen und glatt streichen. Dann backt Ihr den Boden für die Erdbeer Tiramisu Charlotte ca. 20-22 min. im Ofen. Stäbchenprobe nicht vergessen. Den Boden aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Den Boden für die Erdbeertorte aus der Form lösen und auf dem Kopf auskühlen lassen, damit der Biskuit auch von oben schön gerade wird. Anschließend den Tortenboden waagerecht halbieren. Den unteren Boden auf eine Tortenplatte legen und einen Tortenring um den Boden stellen.

 

Erdbeer Tiramisu Torte Charlotte

 

So geht es weiter:

Espresso kochen, abkühlen lassen und mit Weinbrand mischen. Hälfte des Gemisch auf den unteren Boden träufeln. Man kann dafür einen Pinsel nehmen. Erdbeeren entstielen, waschen, trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden. Mascarpone, Milch, Zucker, Zitronensaft und Vanillezucker in einer großen Schüssel verrühren. Gelatine ca. 5 min. in eiskaltem Wasser aufweichen, ausdrücken und im Topf auf dem Herd auflösen. Die Gelatine darf nicht kochen. Nach und nach ungefähr 3 EL der Creme zur Gelatine geben und verrühren bis sie kalt ist. Am besten macht ihr das mit einem Löffel, nicht mit dem Schneebesen. Die Gelatinecreme zur restlichen Mascarponecreme geben und unterrühren. Sahne steifschlagen und vorsichtig unterheben. Ca. 3 EL der Creme entnehmen und kühl stellen. Die Erdbeeren unterrühren. 2/3 der Creme müßt Ihr nun vorsichtig auf dem unteren Boden verteilen. Den zweite Boden auf die Masse gesetzt, mit dem restlichen Espresso beträufelt und die restliche Creme darauf verteilt. Die Erdbeertorte am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.

 

Erdbeertorte Charlotte

 

So wird die Deko für die Erdbeertorte gemacht:

Für die Deko schmelzt ihr die Erdbeer-Schokolade mit dem Palmin langsam über einem Wasserbad. Währenddessen könnt ihr schon mal den Tortenring entfernen und die Torte mit der restlichen Mascarponecreme bestreichen. Die Löffelbiskuits werden bis zur Hälfte mit der Erdbeer-Schokolade bestrichen. Man kann es mit einem Pinsel oder Löffel machen. Beim Pinsel sieht sieht man leider die Pinselstriche. Sollte die Schokolade nicht an den Löffelbiskuits heruntertropfen könnt ihr die Löffelbiskuits direkt an die Torte drücken. Ist die Schokolade noch sehr flüssig, dann in ein Glas zum Trocknen stellen.

Zum Schluß die restlichen Erdbeeren putzen, waschen, trocken tupfen und halbieren. Auf der Torte verteilen. Ein Band um die Torte binden, falls ihr sie nicht sofort vernaschen wollt. GUTEN APPETIT!

 

Erdbeertorte Tortenständer

 

Schaut doch mal bei der lieben Emma von Emma´s Lieblingsstücke auf dem Blog vorbei. Hier findet Ihr den Originalpost. Wenn Ihr auf der Suche nach der passenden Deko für Eure leckere Erdbeertorte seid dann schaut mal im party-princess Shop.

 

Hier kannst Du diesen Beitrag teilen:


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte ausrechnen vor dem Absenden: *